Mordversuch in Oberösterreich

(29.11.2013) Ihrem Nachbarn hat eine Landwirtin aus dem oberösterreichischen Hartkirchen möglicherweise ihr Leben zu verdanken. Auf ihrem Bauernhof eskaliert ein Streit zwischen der 52-Jährigen und ihrem um zwei Jahre älteren Mann. Der Bauer rastet völlig aus, greift nach dem Schlauch eines Hochdruckreinigers und würgt seine Frau damit. Ein Nachbar beobachtet die brutale Szene und greift ein. Der Bauer wird wegen Mordversuchs festgenommen, so Christoph Gantner von der Oberösterreich Krone:

‚Der Bauer siehst das allerdings anders. Er hat gegenüber der Polizei ausgesagt, er sei zwar in Rage gewesen, habe seine Frau aber nicht umbringen wollen.‘

X-Factor kehrt zurück!

Mit Jonathan Frakes

Großeinsatz wegen Lego

15-Jähriger baut Waffe

Vorwürfe gegen Kurz

Zwei Drittel glauben daran

Impfung in Hofburg

Van der Bellen lädt ein

Reißender Lava-Fluss

Heftige Szenen auf La Palma

Britischer Politiker erstochen

Abgeordneter David Amess tot

Häusliche Gewalt in GB

Häufig ohne Folgen

Schanigarten von Lkw erfasst

Vier Verletzte in Wien