Mordversuch in Wels

(04.01.2019) Mordversuch in Wels in Oberösterreich! Jetzt bittet die Polizei um deine Hilfe!
Ein noch Unbekannter hat in der Silvesternacht am Welser Stadtplatz einen Mann durch mehrere Stiche verletzt. Bei der Tatwaffe dürfte es sich um einen kleineren Gegenstand gehandelt haben. Erst kurz vor dem Angriff haben sich die beiden Männer kennengelernt. Vermutlich sind sie in Streit geraten. Der Täter ist auf der Flucht.

Kerstin Hinterecker von der Polizei Oberösterreich berichtet:
„Beim Täter dürfte es sich um einen Österreicher handeln, schlanke Figur, er trug eine dunkle Jacke und eine Flasche Wein in der Hand. Auffällig war auch, dass der Täter vor der Tat jeden angesprochen hat, der an den beiden Männern vorbeigegangen ist und dabei auch auffällig gestikuliert hat.“

Brände wüten weiter

Urlaubsländer betroffen

Ausschreitungen bei Demos

Trotz Verbots

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival