Morning Gloryville: Party in der Früh!

Schläfst du noch oder ravst du schon?

Hast du heute Früh schon Party gemacht? Kein Scherz – Raven vor der Arbeit ist der neueste Trend in Großstädten weltweit. Aber alles ganz gesund: Statt Drinks, Alkohol und Drogen gibt’s Musik, Yoga und veganes Frühstück. Morning Gloryville heißt das – und es soll keine Afterhour für Nachtschwärmer sein, sondern eine Party für frisch ausgeschlafene, geduschte und arbeitsbereite Menschen.

New York, London, Amsterdam, Barcelona und nicht zuletzt Berlin sind schon regelrechte Hotspots.

Tom Barber – Mitorganisator einer Morning Gloryville in Berlin:
„Wir müssen jeden Morgen aufstehen, fünf Tage die Woche, wir machen Montag bis Freitag was wir machen müssen. Da entsteht viel Routine, das ist total monoton. Und wir denken, wir können nichts tun, weil wir keine Zeit haben. Also - warum nicht um halb sieben Uhr morgens an einem Mittwoch ein bisschen tanzen?“

Was für eine richtig coole Art in den Tag zu starten! Alle Infos zu Morning Gloryville findest du übrigens hier!

Was meinst du - sollten wir so eine Früh-Party auch in Österreich etablieren? Falls du noch nicht ganz überzeugt bist - diese Videos könnten helfen:

Soviel verdient ein Porno-Star

Mia Khalifa schockiert Fans

Hotel: 14-Jährige vergewaltigt

in Urlaubsparadies

Greta schadet der Umwelt?

Ihr Team kontert

Reaktionen zu Skandal-Auftritt

Luke Mockridge geht zu weit

Fernseher für 9 Dollar?

Was für ein Fail!

Girlande am Bahnübergang?

22 Stunden Job

Kommt Pfand auf Tschik?

Online-Petition läuft

Mordalarm in Kärnten

Hochschwangere Frau getötet