MTV EMAs 2023 in Paris

Die besten Artists am Start

(11.05.2023) Geile Sache, endlich kommen sie wieder nach Paris. MTV hat soeben bestätigt, dass die 30. MTV EMAs zum ersten Mal seit 1995 wieder in Frankreich, stattfinden werden. Ein Top-Event, mit Musik aus aller Welt und den größten Künstler*innen. Die Show wird am Sonntag, 5. November 2023, live auf MTV in über 150 Ländern übertragen.

Wir freuen uns schon jetzt auf die MTV EMAs, und damit auf eine der größten Konzert- und Musiknächte der Welt, mit internationalen Topstars. Paris eignet sich natürlich perfekt, eine Stadt der Hochkultur, Tradition und einem modernen Lifestyle. "Bei der diesjährigen Show werden wir die größten Talente auf lokaler und globaler Ebene vereinen und den Fans auf der ganzen Welt präsentieren, wie es nur MTV kann”, sagt Bruce Gillmer, President of Music, Music Talent, Programming & Events, Paramount, und Chief Content Officer, Music, Paramount+.

Alle updates findest du schon jetzt auf MTV EMAs 2023. Die MTV EMAs 2023 werden am 5. November aus Paris, live und weltweit übertragen. Erleb, eines der größten globalen Musikereignisse des Jahres, bei dem die angesagtesten Künstler*innen aus aller Welt gefeiert werden. Die MTV EMAs bieten ein einzigartiges, plattformübergreifendes Erlebnis im globalen MTV-Netzwerk in fast 150 Ländern. Bruce Gillmer und Richard Godfrey sind Executive Producer der MTV EMAs 2023 und Debbie Phillips fungiert als Produzentin. Das wird eine tolle Nacht! Wir freuen uns schon drauf.

(fd)

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand