Musik zu laut: Paar rastet aus

(30.08.2016) Weil sich die Nachbarn über die laute Musik beschwert haben, ist ein Paar in Kindberg in der Steiermark komplett ausgerastet. Ein 29-Jähriger und seine Freundin feiern daheim lautstark, die Nachbarn bitten mehrmals um Ruhe. Das ärgert die Feiernden aber so sehr, dass sie auf offener Straße zu randalieren beginnen. Während die Frau ein Auto demoliert haben soll, hantiert ihr Freund mit einem Jagdmesser und soll die Nachbarn mit dem Umbringen bedroht haben.

Monika Krisper von der Steirerkrone:
“Es ist zum Glück niemand verletzt worden, die beiden Randalierer sind auch auf niemanden getroffen. Der Mann ist festgenommen und in die Justizanstalt Leoben gebracht worden. Seine Freundin ist auf freiem Fuß angezeigt worden.“

Wohin mit 900 Kühen?

Tierdrama auf Mittelmeerschiff

Gold für Österreich!

ÖSV Frauen im Teambewerb

US-Popstar Billie Eilish

mit doku auf Apple TV+

Ramona Siebenhofer

2. Platz in Val di Fassa

Sarah Jessica Parker im Dirndl

Sex-and-the-city-Star zeigt Stil

EU plant Corona-Impfpass

Soll bis zum Sommer da sein

Horror-Fund: 80 Alligatorenköpfe

bei Hausdurchsuchung in Birmingham

Riesige Cannabis-Indoorplantage

auf Wiener Sophienalpe