Musk gegen Zuckerberg?

Käfig-Kampf der Giganten

(23.06.2023) Wird tatsächlich bald ein Kampf zwischen den Milliardären Elon Musk und Marc Zuckerberg stattfinden? Was klingt wie ein Hollywood-Film, könnte tatsächlich wahr werden: Chef der Kampfsport-Organisation UFC (Ultimate Fighting Championship) Dana White offenbart, dass beide Tech-Giganten Lust auf einen Käfig-Kampf hätten.

In einem Interview mit TMZ Sports spricht White darüber, dass sowohl Zuckerberg als auch Musk das ganze "todernst" meinen würden. Sollte der Kampf tatsächlich passieren, wäre dies wohl, so White, der "größte Kampf in der Geschichte".

Twitter-Chef Elon Musk twittert bereits vor zwei Tagen, dass er bereit für einen Kampf sei. Der UFC-Boss meint immerhin, dass er bereits mit Meta-Chef Zuckerberg kommuniziert habe: auch er wäre bereit. In einer Instagram-Story schreibt Zuckerberg "Send Me Location". Man solle ihm einfach den Ort schicken. Kommt es also wirklich zu dem Fight?

Spannend wäre der Kampf mit Sicherheit, denn beide Milliardäre sind nicht unerfahren: Musk habe früher Kampfsport betrieben und Zuckerberg habe erst kürzlich bei Kampfsport-Events im Jiu-Jitsu teilgenommen und diese auch gewonnen. Wie kampferprobt der Facebook-Gründer ist, zeigt er auch auf Instagram.

Mittlerweile hat sich das Thema in den sozialen Netzwerken viral verbreitet. Viele Nutzer und Nutzerinnen diskutieren über den Ausgang des Kampfes, andere teilen lustige Memes über den Fight. Es bleibt auf jeden Fall spannend, ob der Kampf stattfinden wird und wenn ja, wer den Sieg mit nach Hause nimmt.

(EC)

Tonnenweise Weintrauben gestohlen

zwei Wiener Weingüter betroffen

Grazer Amokfahrer in Zelle gestorben

Polizei ermittelt jetzt

Tödlicher Tauchgang im Traunsee

55-Jährige stirbt

Asylbewerber sollen Kaution zahlen

in Italien

Bizzarer Notruf

"Pilot im Garten gelandet"

Wien: Eskalation bei Apple-Store

Kunden wollten 20 iPhones

Nerzen-Jagd in Pennsylvania

8.000 Tiere entkommen

Gelähmte Maus geheilt

Schweizer feiern Erfolg