Mutter gibt Kleinkind Alk + Zigaretten

Schockbilder auf Facebook! Eine Mutter aus Argentinien gibt ihrem kleinen Sohn Alkohol und Zigaretten und postet auch noch stolz entsprechende Fotos. Auf den Bildern sieht man, wie die Mutter dem Buben eine Sektflasche in den Mund kippt und ihm eine selbstgedrehte Zigarette anzündet.

Der Shitstorm ist freilich gigantisch. Die Frau hat die Bilder inzwischen gelöscht. Hilft nichts, die Fotos haben sich wie ein Lauffeuer im Netz verbreitet. Heimische Experten sprechen von einem schweren Fall von Kindeswohlgefährdung.

Kinder- und Jugendanwältin Monika Pinterits:
“Die Bilder machen einen sprachlos. Man kann nur hoffen, dass das Jugendamt aktiv wird. Man muss klären, was genau hinter diesen Fotos steckt und das Kind gegebenenfalls zu einer Pflegefamilie geben.“

Horror-Keime in Hundefutter

Antibiotika völlig wirkungslos

Auf Dating-Portalen abgezockt

Frau fällt auf 2 Gauner rein

Messerattacke von Wullowitz

Auch zweites Opfer gestorben

Handy = Beziehungskiller

Probleme im Schlafzimmer

Wohnen wie Barbie?

Airbnb macht das möglich

Bub (2) erschoss sich selbst

Tragödie in den USA

Nichtraucher: Schilder-Wahnsinn

Hotelbesitzer verzweifelt

Terror-Verdacht in Frankreich

Mann wollte Flugzeug entführen