Mutter und Tochter vs. Polizei

(04.12.2013) Für Aufsehen sorgt ein rabiates Mutter-Tochter-Gespann in Graz. Eine 33-Jährige muss wegen eines angeblichen Diebstahls auf der Polizeiinspektion erscheinen. Dort rastet die Frau aus. Mit Schlägen und Tritten geht sie auf die Beamten los. Plötzlich mischt auch ihre 15-jährige Tochter mit. Die Jugendliche beginnt ebenfalls auf die Polizisten einzuprügeln. Peter Riedler von der Steirerkrone:

„Die Beamten haben alle Hände voll zu tun gehabt. Sie haben die Frauen aber überwältigen können. Die Mutter ist in die Justizanstalt gebracht worden. Die 15-Jährige wird wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt angezeigt.“

Die Fashionweek in Mailand

Too hot to handle 2024

Massen-Rodelunfall

Sieben Verletzte

Mädchen stirbt an Krebs

Eltern vor Gericht

Brücke stürzt ein

5 Tote in China

Tritt mit Snowboardschuh

Streit eskaliert

Inflation sinkt weiter!

Niedrigster Wert seit 2021

Mädchen (8) in Lebensgefahr

Pistenunfall in Tirol!

Gusenbauer verlässt Signa

Rückzug als Aufsichtsrat