Nach CO-Drama: Mutter erwacht

Söhne bei Unglück gestorben

(11.08.2021) Paukenschlag nach dem verheerenden Kohlenmonoxid-Unfall auf einem Bauernhof in Lasberg. Die Mutter der beiden Buben, die das CO-Drama Ende Juli leider nicht überlebt haben, ist jetzt aus dem künstlichen Tiefschlaf erwacht.

Markus Schütz von der Oberösterreich Krone:
“Die 32-Jährige ist inzwischen nach Linz zu ihrem Mann ins Spital verlegt worden. Sie weiß inzwischen auch, dass ihre beiden Kinder ums Leben gekommen sind. Sie selbst wird wohl körperlich wieder vollkommen gesund. Aber natürlich wird die Aufarbeitung dieses Schicksals sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Volle Fahrt voraus!

Furiosa: A Mad Max Saga

Joost ESC Skandal

Prozess im Juni

Jessica Biels Leidensweg

Probleme beim Schwangerwerden

Zuschauerin gedemütigt

SWR distanziert sich von Pocher

Notlandung in Bangkok

Ein Passagier tot, 71 verletzt

Antarktis-Schelfeis

Eisberg in Größe Wiens ist weg

Einbrecherkönig ausgeraubt

Wien: Mit K.o.-Tropfen betäubt

Benko beim U-Ausschuss

Schweigen bringt Beugestrafe