Nach Schwarzenegger-Attacke

keine Anzeige!

(20.05.2019) Jetzt ist es fix: Arnold Schwarzenegger wird seinen Angreifer nicht anzeigen. Der Ex-Gouverneur und Hollywood-Star ist ja bei einer Sportveranstaltung im südafrikanischen Johannesburg attackiert worden. Ein Mann ist dabei einfach auf ihn losgestürmt und hat ihn dann mit seinem Fuß brutal in den Rücken getreten.

Schwarzenegger hat gedacht, dass ihn mitten im Gedränge einfach jemand unabsichtlich gestoßen hat und hat deshalb zunächst sehr unbeeindruckt reagiert. Der ganze Vorfall ist gefilmt worden. Der Hollywood-Star beruhigt seine Fans im Netz, es gehe ihm gut, niemand müsse sich Sorgen um ihn machen.

Unwetter in Österreich

5 Menschen tot

Pensionen werden erhöht

Inflation: Etwa um die 5,8 %

"Hitzefrei" für Pferde

VGT fordert Ganztags-Regelung

Kinderleichen in Koffern

Obduktionsergebnis steht fest

Ronaldo wird verwarnt

Attacke auf Fußball-Fan

Wien erhöht Gebühren

Parken, Wasser, Kanal, Müll

Rus: Warnung vor AKW Beschuss

Backup-Systeme getroffen

Masern: Impfpflicht in DEU

Kommt sie auch in AUT?