Nachbarn: Das nervt uns!

Nichts nervt uns an unseren Nachbarn mehr, als Lärm. Das zeigt eine aktuelle Studie von “immowelt.at“. Häufigste Störfaktoren durch Nachbarn sind demnach laute Streitgespräche, Haustiere und zu laute Musik. 6 Prozent der Befragten regen sich sogar über Sexgeräusche auf. Und vor allem wir jungen Österreicher sind gegenüber den Nachbarn recht zickig.

“Immowelt.at“-Sprecher Peter Groscurth:
“Mehr als die Hälfte aller Pensionisten hat demnach keine Problem mit den Nachbarn. In der Altersgruppe der 18- bis 29-Jährigen gibt hingegen nicht einmal mehr jeder Dritte an, dass er Glück mit den Nachbarn hat.“

Nachbarn – das nervt uns am meisten:

• Streitgespräche: 22 Prozent

• Zigarettenqualm: 21 Prozent

• Haustiere: 20 Prozent

• Laute Musik: 17 Prozent

• Sexgeräusche: 6 Prozent

Betrunken zur Prüfungsfahrt

stolze 0,66 Promille

Ein Hendl statt Handy?

Kücken verschenkt!

Marcel Hirscher packt aus

"Es gab Morddrohungen"

Erstes "Hotel Nutella"

Träume werden wahr

Willhaben gehackt

Nummern wurden gestohlen

Jugendliche: Zu wenig Bewegung

WHO warnt

Eingefrorener Patient aufgetaut

Medizinischer Durchbruch

Döbriach: Wasser abkochen!

Es ist ungenießbar