Netz lacht über Ronaldos Falter

(11.07.2016) Portugal ist Europameister! Mit einem 1:0 schlagen die Portugiesen die Franzosen im Stade de France und haben damit erstmals den EM-Titel erreicht. Das Tor kommt in der Verlängerung in der 109. Minute von Kicker Eder. Portugal schlägt damit Frankreich und das, obwohl Christiano Ronaldo nicht wirklich mitspielen konnte. Der Kicker hat sich nämlich schon in der ersten Halbzeit am Bein verletzt und musste vom Platz. Und als er noch am Spielfeld versorgt wurde, hat es sich ja eine Motte auf seinem Gesicht gemütlich gemacht. Das sorgt im Netz gerade für tausende Lacher. Auf Twitter gibt’s sogar einen eigenen Account, auf dem lustige Motten- und Ronaldovideos hochgeladen worden sind.

Sportjournalist stirbt bei WM

Argentinien gegen Niederlande

Polizei auf Christkindlmärkten

Gegen Diebstähle

Korruption im EU-Parlament?

Vizepräsidentin in Haft

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise