Neue Regierung ist angelobt

Es ist soweit!

(07.01.2020) Der Tag ist gekommen: Die türkis-grüne Regierung unter Kanzler Sebastian Kurz ist in der Hofburg von Bundespräsident Alexander Van der Bellen angelobt worden. Damit hat Österreich erstmals eine Bundesregierung mit Beteiligung der Grünen.

+++ Nach dem Bundeskanzler werden jetzt die Regierungsmitlglieder ernannt und angelobt. Sie werden auf die bestehenden Ressorts angelobt. Eine Änderung der Kompetenzaufteilung muss erst durch den Nationalrat genehmigt werden. +++

+++ Die Angelobung beginnt mit Sebastian Kurz: Er wird als neuer Bundeskanzler angelobt und auf die Verfassung vereidigt. „Ich gelobe“, antwortet Kurz

Genau 100 Tage nach der Nationalratswahl nimmt die erste türkis-grüne Bundesregierung Österreichs ihre Arbeit auf. Bundespräsident Alexander Van der Bellen gelobt in der Hofburg das Kabinett Kurz II an. Im Anschluss daran übernehmen die neuen Regierungsmitglieder von der Übergangsregierung ihre Ressorts. Den ersten Ministerrat wird die neue Regierung morgen abhalten.

(mt/ apa/ 07.01.20)

Masernfall in Therme Lutzmannsburg

in der Freizeiteinrichtung

Vierjährige aus zweitem Stock abgeseilt

Mutter angeklagt

Februar: Inflation auf 4,3%

niedrigster Wert seit Dez 2021

"Blutbad" in Gaza

Macron fordert Waffenstillstand

Raser-Autos beschlagnahmt

StVO-Novelle: ab 90km/h zu viel

Bub in Hundebox gesperrt: Haft

20 Jahre Haft für Mutter

Bregenz: Amoklauf am 4.März?

Warnung auf Mädchen-WC

Jenner-Clan wächst

4. Baby für Brandon Jenner