Giftköder-Alarm in Graz

Fleischstücke unter Baum

(02.03.2021) Warnung an alle Hundebesitzer in Graz! Im Bezirk Geidorf sind mögliche Giftköder sichergestellt worden. Eine Spaziergängerin hat in der Nähe einer Hundewiese mehrere Fleischstücke unter einem Baum gefunden und sofort die Polizei alarmiert.

Markus Lamb von der steirischen Polizei:
“Die Beamten haben die Fleischstücke dann sichergestellt. Da es sich hier um mögliche Giftköder handeln könnte, ist jetzt eine Untersuchung der Fleischstücke angeordnet worden.“

(mc)

Prag: Führerloses Taxi rollte los

und tötete Fußgängerin

Blitzscheidung der Straches

Seit heute geschieden!

Lawinenabgang in Nagano

Österreicher unter Todesopfern

HPV-Impfung ab Mittwoch gratis

für alle von neun bis 20

Kakerlaken nach EX benennen!

Und verfüttern lassen!

Wirre Tiktok-Videos aus NÖ!

Endzeitprophet meldet sich

NÖ: Auto tötet Pferd!

Mann (62) begeht Fahrerflucht

Blutiger Überfall in Mexiko

Acht Tote in Nachtclub