Lehrer verprügelt Schüler

Heftige Szenen!

(16.01.2019) Es sind heftige Szenen! Ein Handy-Video aus einer Gesamtschule in Mönchengladbach in Deutschland sorgt im Netz für Diskussionen. Zu sehen: Ein Lehrer, der völlig ausrastet, als sich ein Schüler weigert, auf den Pausenhof zu gehen.

Er jagt den 13-jährigen förmlich über den Schulhof und wird handgreiflich. Der Schüler, der das gefilmt hat, erzählt im RTL-Interview, was davor passiert ist: “Wir sollten aus dem Flur rausgehen. Ich war schon draußen. Der Junge ist ein bisschen langsamer gegangen und hat gesungen. Da ist der Lehrer richtig sauer geworden. Er hat den Schüler gepackt und auch dessen Handy auf den Boden geworfen.“

Gegen den Lehrer ist Anzeige erstattet worden. Er bedaure sein Verhalten, heißt es.

Das Handyvideo liegt dem Sender RTL exklusiv vor – Hier geht es zum Video.

Tod nach Blackout Challenge

Gefährlicher TikTok Trend

Mutter enthaftet

Toter Säugling in Wien

Rücksichtloser Auto-Raser angeklagt

wegen versuchten Mordes

Live Nation im Visier

US-Regierung will handeln

Leichen von drei Geiseln gefunden

im Gazastreifen

Immer mehr österreichische Touris

Pfingsten in Lignano

Putin bereit zu Waffenruhe

Das berichtet ein Insider

Lieferkettengesetz abgesegnet

Grünes Licht von EU-Staaten