Neuer Frisurtrend: Wet-Look

(02.04.2015) Der Wet-Look ist wieder in! Vor allem Stars wie Kim Kardashian oder Heidi Klum setzen auf den neuen Haartrend aus Hollywood. Wirklich neu ist der Look aber nicht, denn eigentlich kennt man die Frisur ja schon aus den 80ern. Jetzt feiern die „nassen Haare“ ihr Revival!

MISS-Redakteurin Sarah Gasser:

"Der Unterschied ist, dass man die Haare jetzt vorne mit Gel und Bürste aus dem Gesicht nimmt, aber nicht alle Haare gelt, sondern sie ab der Mitte natürlich lässt und sie dann entweder lockig, offen trägt oder zusammengebunden, sodass sie quasi nur am Ansatz gegelt sind."

Mehr zu Story liest du in der neuen MISS!

Harte Strafen gegen Rapid

7 Rapidler werden gesperrt

Taylor Swift in der Kritik

Deal sorgt für Ärger in Asien

Bildschirm vs. Sprache

Handys schlecht für Kinder

ESC: Kaleen Video ist da!

Nach Startproblemen

Kommt eine globale Währung?

Der Faktencheck

Trabi Comeback?

Klimaschutz: Fehlanzeige

Härte gegen Russland?

Kogler will mehr Sanktionen

Strafmündigkeit senken?

Jugendbande schlägt zu