Neugeborenes im Taxi vergessen

Einfach nur WTF!

(20.05.2019) WTF! Kann man sein Baby in einem Taxi vergessen? Die traurige Antwort lautet: Ja! In Hamburg kommt es jetzt zu einem seltsamen Vorfall. Frisch gebackene Eltern lassen ihr Neugeborenes auf der Fahrt vom Spital nach Hause einfach im Taxi zurück. Erst als dieses losfährt, merken die Eltern, dass sie doch etwas vergessen haben. Panisch rennt der Vater dem Fahrer hinterher, kann ihn aber nicht mehr einholen. Auch der Versuch, sich bei der zuständigen Taxizentrale zu melden, scheitert kläglich.

In der Zwischenzeit chillt der Taxler gerade in seiner Mittagspause und ahnt von alldem nichts. Das arme Baby bekommt von dem ganzen Chaos nichts mit, denn es schläft tief und fest. Erst ein neuer Fahrgast, der am Flughafen abgeholt wird, bemerkt das Neugeborene am Rücksitz. Die beiden alarmieren sofort die Polizei, die völlig fertigen Eltern haben ihr Baby dann bei den Beamten abgeholt.

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen

Nawalny-Begräbnis begonnen

Tausende Menschen versammelt

Masernfall in Therme Lutzmannsburg

in der Freizeiteinrichtung

Vierjährige aus zweitem Stock abgeseilt

Mutter angeklagt