Niagarafälle eingefroren!

(09.01.2014) Spektakuläre Bilder liefert uns jetzt die Kältewelle in Amerika. Die berühmten Niagarafälle sind einfach eingefroren. Wegen Temperaturen unter minus 30 Grad hat es statt Rauschen und Tosen nur noch Stille gegeben. Die Touristen hat es aber gar nicht mal so sehr gestört – auch die Eisbilder sind mehr als beeindruckend.

Schau sie dir hier an!

Eisenbahner-KV

Verhandlungen am Montag

Radprofi von LKW getötet

Davide Rebellin verstorben

Doskozil: "Hass nach Umfrage"

Spitzenkandidatur "utopisch"

Große Wünsche von den Kleinen

Frieden, Essen und Wärme

Strafen für Ungeimpfte

Knapp 2 Millionen betroffen

Wort des Jahres: "Inflation"

Unwort "Energiekrise"

Terrorprozess in Wien

"Habe nicht nachgedacht"

Braut holt Polizei bei Hochzeit

Und trennt sich von Bräutigam