Nicht alle Autos werden teurer!

(11.02.2014) Nicht alle Autos werden durch die NoVA-Erhöhung teurer! Das sagen jetzt Experten! Ab Samstag kosten Neuwagen bei Bestellungen, ab 1. März ausgestellte Autos ja wegen der Normalverbraucherabgabe, kurz NoVA, mehr. KRONEHIT hat berichtet. Viele Österreicher legen sich vor dem Ablauf dieser Fristen noch jetzt schnell ein neues Auto zu. Aber nicht alle Autos werden teurer, sagt heute der Verkehrsclub Österreich VCÖ.

Christian Gratzer vom VCÖ:

“Fahrzeuge, die weniger als dreieinhalb Liter Sprit verbrauchen und dazu zählen auch sehr viele Autos mit alternativen Antrieben, werden in Zukunft überhaupt gar keine NoVA mehr bezahlen. Und Fahrzeuge die weniger als 120 Gramm CO2 laut Herstellerangaben emittieren, werden in Zukunft weniger bezahlen als bisher.“

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen

Hamas-Kommandant getötet

Bei israelischem Angriff

Letztes Opfer geborgen

In Bologna