NÖ: 6-Jährige fast entführt

Fahndung in Mistelbach

(01.02.2023) Die Polizei sucht Zeugen. In Mistelbach soll nämlich am Montagnachmittag ein Fremder eine Sechsjährige an einer Hand gepackt und ihr Süßigkeiten versprochen haben, wenn sie mit ihm mitkommt. Den Polizeiangaben vom heutigen Mittwoch zufolge wurde der ältere Mann durch Schreie der Schwester (10) des Mädchens und durch zwei Passanten, eine Frau und ein Mann, die zur Hilfe geeilt waren, in die Flucht geschlagen.

Polizei sucht die Zeugen

Schauplatz des Vorfalls zu Wochenbeginn gegen 16.00 Uhr war der Bereich der Kreuzung Mitschastraße - Haydngasse in der Weinviertler Bezirksstadt. Um den Sachverhalt aufzuklären, sucht die Polizeiinspektion Mistelbach (Tel.: 059133-3260) nach den beiden Passanten bzw. auch nach weiteren möglichen Zeugen

(fd/apa)

Gewessler für Verordnung

EU-Renaturierungsgesetz

Florida: Wiener in Haft

Verbotener Sex mit 15-Jähriger

Gaza: "taktische Pausen"

Ankündigung von Israels Militär

Mädchen (8) ins Gesicht getreten

D: Rassistischer Angriff?

Stmk: Akute Lebensgefahr

bei Waldspaziergang

Frieden im Ukraine-Krieg?

Konferenz mit 92 Staaten

5:1 Sieg für Deutschland

Auftakt bei Fußball-EM

Schilling: Verfahren eingestellt

nach EU-Wahl