Bub stirbt in Wäschetrockner

(04.05.2018) Schreckliche Story aus den USA: In Houston in Texas stirbt ein zehnjähriger Bub in einem Wäschetrockner. Passiert ist das Drama beim Versteckenspielen. Der Kleine glaubt, ein besonders gutes Versteck gefunden zu haben, und klettert in den Trockner.

Bub stirbt in Wäschetrockner 1

Laut Polizei dürfte ihn ein Stromschlag getötet haben. Seine Mutter kann sich das Unglück nicht erklären, sie steht komplett unter Schock und sagt zum US-TV-Sender abc:

"Ich weiß nicht, wie das passieren konnte. Ich war drinnen im Haus und habe gekocht. Mein Sohn ist dann plötzlich rein gekommen und hat mir gesagt, dass mein großer Bub tot am Boden liegt."

Bundeswehrsoldat erschoss vier Menschen

in Deutschland

Kaleen präsentiert ESC-Song

"We will rave" für Österreich

Warnstreik bis heute 17.00 Uhr

AUA-Flüge betroffen

Nawalny-Begräbnis begonnen

Tausende Menschen versammelt

Masernfall in Therme Lutzmannsburg

in der Freizeiteinrichtung

Vierjährige aus zweitem Stock abgeseilt

Mutter angeklagt

Februar: Inflation auf 4,3%

niedrigster Wert seit Dez 2021

"Blutbad" in Gaza

Macron fordert Waffenstillstand