Deepfakes sorgen für Aufregung

Gefälschte Videos im Netz

Großer Wirbel um Deepfake-Videos im Netz! Viele Politiker und Prominente müssen derzeit einiges einstecken. Im Internet kursieren gefälschte Videos, in denen Gesichter auf fremde Körper gesetzt oder auch Stimmen einfach vertauscht werden. Mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz werden auch oft normale User in alle möglichen Videos hineinkopiert – auch in Pornos! Die Videos sind mittlerweile schon so gut gefälscht, dass sie nur schwer von einem Original zu unterscheiden sind. Viele Internet-User fallen deshalb oft auf die Deepfakes rein.

Auch Stars wie etwa Scarlett Johansson sind bereits Opfer von Deepfake-Videos geworden. Von ihr sind gefälschte Porno-Videos im Netz verbreitet worden. Auch von Jennifer Lawrence gibt es ein Deepfake-Video.

Was ist mit Strache-Ausschluss?

Hofer nimmt Stellung zu DAÖ

Räuber und Gendarm-Spiel

Plastikwaffen sorgen für Aufruhr

Lehrlinge zielen auf Kollegen

mit Druckluftpistole

Wirbel um Kuh-Abschuss

Heftige Diskussionen im Netz

Bub (11) stirbt auf Schulweg

Tragischer Unfall in Tirol

Felix Jaehn: Handy-Auszeit!

Bye bye Smartphone

Wiener FPÖ spaltet sich

Strache-Fans treten aus!

Heldentat: Zugcrash verhindert

Lok mit Taschenlampe gestoppt