Sotschi-Drohbrief schockt Österreich!

(04.02.2014) Ein Drohbrief schockiert die österreichische Sport-Welt! Das Österreichische Olympische Komitee hat einen Brief erhalten, in dem zwei österreichischen Sportlerinnen mit Entführung gedroht wird. Das ÖOC hat bestätigt, dass der Drohbrief gestern im Briefkasten war. Demnach sollen sowohl Alpinskiläuferin Bernadette Schild, als auch unsere Skelton-Pilotin Janine Flock in Sotschi entführt werden. Derzeit laufen Krisensitzungen – zum einen beraten mehrere Ministerien die Lage. Zum anderen ermittelt auch das Bundeskriminalamt in der Sache. Drohungen werden in jedem Fall auch mit den russischen Behörden abgesprochen, heißt es. ÖOC-Sprecher Wolfgang Eichler sagt zu KRONEHIT, man fühle sich in Russland aber dennoch sehr sicher und gut aufgehoben.

X-Factor kehrt zurück!

Mit Jonathan Frakes

Großeinsatz wegen Lego

15-Jähriger baut Waffe

Vorwürfe gegen Kurz

Zwei Drittel glauben daran

Impfung in Hofburg

Van der Bellen lädt ein

Reißender Lava-Fluss

Heftige Szenen auf La Palma

Britischer Politiker erstochen

Abgeordneter David Amess tot

Häusliche Gewalt in GB

Häufig ohne Folgen

Schanigarten von Lkw erfasst

Vier Verletzte in Wien