Ekel-Trend Nasenhaar-Extensions

(11.10.2017) Ekliger Nasenhaar-Trend spaltet das Web! Auf Instagram kleben sich Bloggerinnen neuerdings Extensions nicht mehr nur auf Haare und Augen, sondern auch rund um die Nasenlöcher. Dabei werden die Fake-Lashes mithilfe von Hautkleber platziert.
Viele User grausen sich vor den langen Nasenhaaren, Bloggerin Taylor R. hat den Trend getestet:

"Soweit kann ich sagen, dass ich die Extensions nicht hasse. Sie sind gar nicht so unangenehm. Sie kratzen nicht und stören auch nicht beim Atmen. Es fühlt sich halt so an, als ob da was wäre... wie so ein Popel, den man aber in der Öffentlichkeit nicht rausholen kann."

4 Tage Arbeitswoche

Projekt sehr erfolgreich

Christiane Hörbiger ist tot

Österreichs Superstar wurde 84

H&M streicht 1500 Stellen

Wegen der hohen Inflation

OÖ: 10-Jährige umgefahren!

Am Schulweg von PKW erfasst

Tirol: Hafermilch-Werbespot

Großer Ärger bei Landwirtinnen

Personalmangel in der Gastro

AK-Studie: Selbst verschuldet?

Einwegwindeln vs. Umweltschutz

Stoffwindel-Comeback?

Neue AKW-Reaktoren in Ungarn!

Österr. Klage zurückgewiesen