Energiekosten-Ausgleich fix

150€ pro Haushalt

(28.01.2022) Maßnahmen gegen die Energiekostenexplosion! Die Bundesregierung hat vor kurzem ein 1,7 Milliarden Euro schweres Paket präsentiert, mit der die heimischen Haushalte dringend entlastet werden sollen. Zuletzt sind ja die Preise von Strom, Öl und Gas durch die Decke geschossen, jetzt soll es Hilfe geben. So wird die Ökostrom-Pauschale ausgesetzt, außerdem gibt es für fast alle Haushalte einen Energiekostenausgleich von 150 Euro. Konkret erhalten diese Summe alle Ein- bzw. Mehrpersonenhaushalte mit einem Einkommen bis zur ein- bzw. zweifachen ASVG-Höchstbeitragsgrundlage. Diese liegt aktuell bei 5.670 Euro brutto monatlich.

Weiters wird die bereits beschlossene 150-Euro-Einmalzahlung für Arbeitslose auf 300 Euro verdoppelt.

(mc)

Polizist als Vergewaltiger

30 Jahre Haft

Russische Fakenews

Gefälschte Cover & Co

Tirol: Mann schießt um sich

52-jähriger überwältigt

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze