Feuerwehr-App warnt vor Gefahren

(04.09.2014) Eine App, die Leben rettet! Die Feuerwehr in Graz versorgt die Menschen jetzt über ihr Smartphone mit Infos zu Bränden, gefährlichen Wetterumbrüchen und Ratgebern, wie man sich schützt. Unter dem Namen „Stadt Graz Feuerwehr“ gibt es die App für iPhones und Android-Handys zum Download.

Thomas Schmallegger hat die Lebensretter-App mitgestaltet:
"Wir sind sehr stolz darauf, weil wir die erste österreichische Feuerwehr sind, die mittels Push-Funktion direkt mit der Bevölkerung kommunizieren kann. Vor allem in Gefahrenmomenten wie beispielsweise bei einem Großbrand oder bei starken Unwettern.“

Kryptowährungen = Klimakiller

Schädlicher als Rindfleisch

Beschleunigter NATO-Beitritt?

Selenskyj stellt Antrag

Annexion besetzter Gebiete

International nicht anerkannt

Mikrokondom: Safety first

Kondom als Mikrofonschutz

Illegale Annexion "nie akzeptieren"

Ukraine: Van der Bellen

MFG verliert zentrale Figur

Austritt

Inflation steigt auf 10,5%

Rekordniveau seit 70 Jahren

Rad: Freie Fahrt bei Rot

Erste Kreuzung in Linz