Bis zu 23 Grad!

Frühling auf Kurzbesuch

(12.02.2020) Das wird wohl nichts mit „Ice Ice Baby“ im Februar, denn der Frühling kommt auf Kurzbesuch. Unglaublich: Am Montag soll es in Österreich teilweise sogar bis zu 23 Grad bekommen.

Bereits am Wochenende wird es richtig frühlingshaft. Mit den erwarteten sommerlichen Temperaturen könnten wir den Allzeitrekord knacken, der im Vorjahr aufgestellt worden ist: In Güssing und Deutschlandsberg wurden 24,2 Grad gemessen.

Doch auch generell ist der Februar überdurchschnittlich warm, die Temperaturen sollten hier eigentlich nur im einstelligen Bereich bleiben.

Konstantin Brandes vom Wetterdienst UBIMET:
„Wir sind von einer sehr, sehr kräftigen Westströmung eigentlich schon den ganzen Februar geprägt, und somit erreichen uns immer wieder äußerst milde Luftmassen vom Atlantik. Damit es im Februar so richtig knacke-kalt wird, müsste die Höhenströmung auf Nord oder Nord-Ost drehen, und das war praktisch diesen Monat noch gar nicht der Fall.“

(id)

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer