Klopp kritisiert Dolmetscher

Vorfall bei Pressekonferenz

(10.12.2019) Große Anspannung herrscht in der Champions League vor dem heutigen Match von Red Bull Salzburg und Liverpool. Auch bei Liverpool-Trainer Jürgen Klopp liegen die Nerven offenbar blank. Deutlich wurde das jetzt in einer Pressekonferenz.

Weil er mit der Arbeit des Dolmetschers nicht zufrieden war, rügt er diesen vor den versammelten Reportern und spart nicht mit Kraftausdrücken. Schau dir das Video an!

Bei Minute 1:50 startet Klopp mit seiner Kritik

Dubai unter Wasser!

Extremregen in der Wüste

Mit Führerschein von Totem

"Geisterfahrer" in OÖ gestoppt

Karrierekiller Babypause?

Mega-Umfrage unter Eltern

Messertrage-Verbot: Entwurf da

Ausnahmen, Strafen, Details

EU-Wahl: 70% wollen voten

Wahlbeteiligung dürfte steigen

Heiß, heißer, Kaleen

Bondage-Look in Amsterdam

Suri Cruise wird 18

Spricht sie bald über Tom?

Til Schweiger im Spital

Beide Arme gebrochen?