Klopp kritisiert Dolmetscher

Vorfall bei Pressekonferenz

(10.12.2019) Große Anspannung herrscht in der Champions League vor dem heutigen Match von Red Bull Salzburg und Liverpool. Auch bei Liverpool-Trainer Jürgen Klopp liegen die Nerven offenbar blank. Deutlich wurde das jetzt in einer Pressekonferenz.

Weil er mit der Arbeit des Dolmetschers nicht zufrieden war, rügt er diesen vor den versammelten Reportern und spart nicht mit Kraftausdrücken. Schau dir das Video an!

PCR-Testpflicht kommt!

Für Urlaubsrückkehrer per Flug

Bewaffneter Überfall in Wien

Supermarkt in Floridsdorf

Großbrand in Niederösterreich

Halle steht in Flammen

Frau äschert Kater ein

Taucht wieder auf

Moderna jetzt ab 12

EU erweitert Zulassung

Lopez und Affleck

Beziehung offiziell

Impfgegner protestieren

Ausschreitungen in Europa

Frau attackiert Flötenspieler

Blockflöte zerbrochen