Lauda bekommt NIKI

(23.01.2018) Niki Lauda bekommt also doch seine Airline zurück! Im Wettbieten um die insolvente Fluglinie hat jetzt doch der Airline-Gründer selbst den Zuschlag bekommen...

Lauda bekommt NIKI 2

Lauda soll sein ursprüngliches Angebot deutlich nachgebessert haben. Laut den Insolvenzverwaltern sei er aus einem transparenten Verfahren als Bestbieter hervorgegangen.

Mit der Entscheidung könnten aber nicht alle happy sein...

Lauda bekommt NIKI 3

Die Belegschaft hat sich schon vor einigen Tagen gegen eine Übernahme durch Niki Lauda ausgesprochen. Gerald Aigner vom Luftfahrtmagazin "Austrianwings":
"Man erinnert sich an die Arbeitsbedingungen, die seinerzeit unter Lauda geherrscht haben. Und das will der Großteil der Belegschaft einfach nicht mehr haben."

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand

Styles-Stalkerin muss in Knast

8000 Karten verschickt

Mehr E-Bikes als klassische Räder

Verkaufszahlen 2023

EU-Wahl: 22% für Öxit

Mehrheit aber pro EU