Lockdown-Aus: Arzt nicht happy

Für Intensivstationen zu früh

(08.12.2021) Wer darf jetzt tatsächlich wann und vor allem unter welchen Bedingungen aufsperren? Für Spannung sorgt der heutige große Lockdown-Gipfel zwischen Bundesregierung, Landeshauptleuten und Experten. Bundeskanzler Karl Nehammer hat ja bereits gestern bestätigt, dass der Lockdown für Geimpfte und Genesene mit dieser Woche endet. Die Details werden aber erst heute definiert.

Keine Freude mit dem Lockdown-Ende hat Walter Hasibeder, Präsident der heimischen Intensivmediziner:
"Ich bin der Meinung, dass dieser Schritt für die Intensivstationen einfach zu früh kommt. Wir haben nach wie vor eine sehr angespannte Situation, die Auswirkungen des Lockdowns sind in den Spitälern noch nicht zu spüren. Und wenn wir zu früh öffnen, könnten wir in wenigen Wochen wieder in so eine Situation rutschen."

(mc)

Drohte allen Ungeimpften!

Mann Verhaftet

Ältester Gorilla tot

Stolze 61 Jahre alt

Das gab es noch nie!

Prüfungsausfall für Camper

Schneewittchen und 0 Zwerge

Disney bekommt Ärger

Wiener rettet Britin

Seltene Übereinstimmung

Lockdown-Aus: Kommt noch mehr?

Ruf nach mehr Lockerungen

Entführer aufgespürt?

Neues beim Fall Maddie

Amokläufer von Heidelberg

Waffen aus Österreich