Männer waschen Hände falsch

(09.03.2018) Überleg besser zweimal, wenn du das nächste Mal einem Mann die Hand schüttelst! Denn die meisten Männer waschen sich die Hände komplett falsch! Das zeigt jetzt eine Studie der Hochschule Heidelberg in Deutschland.

Männer waschen Hände falsch 1

1.000 Toilettenbesucher wurden beobachtet. Während sich 82 Prozent der Frauen die Hände mit Wasser und Seife waschen, sind es bei den Männern nur 51 Prozent. Beim Handkontakt mit Männern ist also das Übertragungsrisiko von Infektionskrankheiten höher.

Männer waschen Hände falsch 2

Viele waschen ihre Hände auch einfach nicht richtig, sagt Studienleiter Frank Musolesi:
"Viele Toilettenbesucher waschen sich die Hände nur oberflächlich. Wichtig ist aber eine gründliche Reinigung mit Wasser und Seife für mindestens 20 Sekunden. Dabei sollte man sich nicht nur die Handflächen, sondern auch die Fingerzwischenräume waschen."

613 tage lang Corona

ununterbrochen positiv

Krieg: mehr sexuelle Gewalt

Bericht der UNO

Brand: Kind springt aus Fenster

Braunau: 14 Verletzte

U-Bahn kracht in Bauanhänger

Großeinsatz bei U2

Drei Frauen attackiert

Verdächtiger angeschossen

Mann mit Sprengstoffgürtel

Einsatz an iranischem Konsulat

Neuer Flughafen-KV

Einigung für Bodenpersonal

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft