NÖ: schwerer Panzer-Unfall

1 Toter, 3 Verletzte

(16.10.2023) Schwerer Panzer-Unfall in Niederösterreich! Auf dem Truppenübungsplatz Allentsteig im Waldviertel fordert ein Unfall mit einem Kampfpanzer "Leopard" am Montagnachmittag ein Todesopfer . Das Kettenfahrzeug des Panzerbataillons 14 aus Wels war nach Bundesheer-Angaben im Bereich Seebrücke von der Straße abgekommen und über eine Böschung gestürzt. Laut Sprecher Michael Bauer waren vier Soldaten an Bord.

Bei dem Unfall kam ein Berufsunteroffizier ums Leben. Die drei anderen Uniformierten, ein weiterer Berufsunteroffizier und zwei Grundwehrdiener, wurden leicht verletzt und ins Landesklinikum Horn gebracht. Die Unfallkommission des Militärkommandos Niederösterreich war am frühen Abend auf dem Weg nach Allentsteig.

(APA/JuF)

Bursch (18) von LKW getötet!

Drama in Wien Favoriten!

Donauinselfest: Öffis nutzen!

Falschparken kann teuer werden

Anstieg der Keuchhustenfälle

Heuer bereits 6.049 Fälle in Ö

Mädchen (12) vergewaltigt

Antisemitischer Anschlag?

Urlaub mit Auto

Freiheit und Spontanität?

Alma Zadic ist schwanger

Amtsgeschäfte gehen weiter

Mädchen (2) im Koma!

Cannabis geschluckt

4 neue Radios für Österreich!

Ab 21. Juni 2024!