Kinder bestellen mit Alexa

Ware im Wert von 700$

(20.12.2019) Eigentlich sollen uns Sprachassistenten wie Alexa oder Siri das Leben leichter machen. Für Veronica aus einem Vorort von Detroit im US-Bundesstaat Michigan führen sie aber zu einer sehr teuren Kreditkarten-Abrechnung!

Die US-Amerikanerin macht nämlich große Augen, als eines Tages ein ziemlich fettes Paket von Amazon vor ihrer Tür steht. Sie selbst kann sich an keine Bestellung erinnern. Ihre beiden Kinder verraten sich, indem sie sich riesig über das Paket freuen. Veronicas 6-jährige Tochter Aryssa ruft aufgeregt nach ihrem kleinen Bruder: „Unser Paket, das wir über Alexa bestellt haben, ist da!“

Jetzt wird Veronica klar: Die beiden haben einfach den Amazon-Sprachassistenten Alexa gestartet und so einen üppigen Online-Weihnachtseinkauf gemacht. Gezahlt hat die Mutter stolze 700 Dollar! Veronica stellt daraufhin ihre beiden Kinder zur Rede und lässt dabei die Kamera mitlaufen.

(pz/20.12.19)

Stillstand auf Brennerautobahn

Letzte Generation schlägt zu

Fünf Femizide an einem Tag

Schreckliche Statistik Wien

Großbrand in Valencia

Mehrere Tote

Verdacht auf Geldwäsche

Razzien in drei Ländern

Kontrollierte Cannabis-Freigabe

Deutscher Bundestag

GNTM: Kandidat schockt!

Von Familie auf Straße gesetzt

Unfall: Bester Freund stirbt

Ereignisreicher Prozess

Schneechaos in Tirol

Brennerautobahn gesperrt