Yang Yang wird 20

Schönbrunn feiert Pandaweibchen

(10.08.2020) Yang Yang hat Geburtstag! Das Pandaweibchen im Tiergarten Schönbrunn wird heute zwanzig Jahre alt. Zur Feier des Tages hat die Pandadame eine Torte aus Bambussprossen, Karotten und Roten Rüben geschenkt bekommen.

"Wir kennen Yang Yang nach der langen Zeit natürlich schon sehr gut und wissen, was sie gerne mag. Sie ist sehr neugierig und hat Freude daran, Leckereien zwischen den schön verzierten Paketen herauszusuchen", sagte Tierpflegerin Renate Haider. "Man sieht ihr an der Nasenspitze an, wie viel Spaß ihr das macht."

Yang Yang wurde am 10. August 2000 in der Panda-Station Wolong in China geboren. Im März 2003 übersiedelte sie gemeinsam mit dem Männchen Long Hui nach Wien. "Yang Yang hat uns schon viel Freude gemacht und uns sogar fünf Jungtiere geschenkt. Zu ihrem runden Geburtstag wollten wir sie nun beschenken", so die Tierpflegerin.

(APA/ap)

Auf Baum und Kranz verzichten?

Umfrage: Jeder zweite Mann!

87-Jährige geschlagen!

Fahndung in Mattersburg

Farbe auf Scala geschüttet

Mailand: Aktivisten in Haft

AKW Mochovce: Undichte Stelle!

Inbetriebnahme unterbrochen

Das spritzfreie Pissoir!

Forschung: SO sieht es aus!

D: Reichsbürger festgenommen

Auch Österreicher darunter

Rollerfahrer von Zug überrollt

In Wiener U-Bahn-Station

Weihnachtsfeier: Aufpassen!

Bitte nicht übertreiben