NÖ: Bürger retten "Parksünder"

auto parken

Amstetten feiert seine “Parkengel“! Eine Privat-Initiative klemmt derzeit kostenlos 30-Minuten-Parkscheine hinter Scheibenwischer. Und zwar bei jenen Autos, wo das Ticket gerade abgelaufen ist. So will man verhindern, dass Bürger abgestraft werden, nur weil sie ein paar Minuten zu spät zu ihrem Wagen kommen.

Jürgen Wahl, Sprecher der Privat-Initiative:
“Wer um 300 Euro Weihnachtseinkäufe macht, soll dann nicht wegen ein paar Minuten eine Strafe kassieren. Dann ist ja der ganze Einkauf getrübt. Und darum machen wir das. Und bei den Bürgern kommt das natürlich super an.“

Niki Lauda tot

Große Trauer in Österreich

Misstrauensvotum gegen Kurz

Check dir die Updates!

Kurz für Kickl-Entlassung

alle Updates findest du hier!

Wien: Mann niedergestochen

Bluttat in Parkanlage

Neugeborenes im Taxi vergessen

Einfach nur WTF!

Nach Schwarzenegger-Attacke

keine Anzeige!

Böhmermann: Countdown online

Neue Infos zu Strache-Video?

So reagiert das Netz

aufs Ibiza-Video!