NÖ: Clown erschreckt Pferd

(28.10.2016) Clown gegen Pferd! In Niederösterreich hat es einer dieser als Clown verkleideten Verrückten besonders lustig gefunden, ein Pferd samt Reiterin aufzuschrecken. Mit roter Clownnase bestückt lauert er dem Tier im Bezirk Melk auf, springt auf den Waldweg und bläst in eine ausrollbare Papier-Pfeife.

Florian Hitz von der Niederösterreich-Krone:

„Das Pferd hat sich erschreckt und die Reiterin abgeworfen. Das 19-jährige Mädchen hat dabei Prellungen erlitten. Der Clown ist geflüchtet, ohne der Reiterin zu helfen. Die Polizei fahndet jetzt nach ihm.“

Ermittelt wird wegen fahrlässiger Körperverletzung und Imstichlassen einer Verletzten. Die ganze Story heute in der Niederösterreich-Krone und auf krone.at.

Rauchpausen sind teuer!

2 Wochen Arbeitszeit futsch

Frontalcrash im Weinviertel

Vater tot Kinder verletzt!

Venedig verlangt nun Eintritt

Online-Reservierung + 5€

Flüge: 40% mehr Emissionen

Horrorbilanz für Österreich

Trump vor Gericht

Prozess gegen Ex-Präsident

Braunbär verletzt Wanderer

Zwei Verletzte in der Slowakei

Iran: Wie reagiert Israel?

Beratungen laufen noch

Leverkusen Meister!

Erstmals in Vereinsgeschichte