NÖ: Feuerteufel geschnappt?

(29.12.2013) Der Feuerteufel von Hainburg in Niederösterreich dürfte geschnappt sein! Die Polizei hat jetzt einen Verdächtigen ausgeforscht. Der Mann hat gestern im Lagerraum des Feuerwehrhauses einen Brand gelegt und bereits gestanden. Zwei Feuerwehrmänner sind im Gebäude, allein kommen sie aber nicht mehr gegen die Flammen an, so Kommandant Christian Edlinger:

‚Wir mussten die Feuerwehr alarmieren, weil es mittlerweile schon so gebrannt hat, dass wir ohne Atemschutz nicht mehr vordringen konnten.‘

Verletzt wurde niemand. Jetzt wird ermittelt, ob der Verdächtige auch 22 weitere Brände gelegt haben könnte.

Verletzt wird niemand. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Brandstiftung.

Kiss Taylor & Marry Katy

Video mit Travis Kelce viral

Frag die Oma

Kochen mit der TikTok-Oma

Zendaya sorgt für Aufsehen

Fashion-Show bei Dune 2

Romantiker aufgepasst!

Bridget Jones kehrt zurück

Nasa lenkt Asteroiden ab!

Dart Mission erfolgreich!

7 Tote Frauen im Jahr 2024

Politik sucht Antworten

Baby schwer misshandelt!

Nur 17 Monate für Vater?

Ungarn lässt Schweden gewähren

Was bedeutet der Nato Beitritt?