NÖ: Schülerin vermisst

Polizei bittet um Hinweise

(03.07.2020) Die 17-jährige Schülerin Marzhan I. ist seit 12. Juni 2020 aus der elterlichen Wohnung in Mank, Bezirk Melk, abgängig. Die Gesuchte ist etwa 163 cm groß, hat lange dunkle Haare, eine mollige Statur, runde Gesichtsform mit Sommersprossen. Zuletzt war sie mit einem schwarzen Rock und einem grauen Pullover bekleidet. Sie trug schwarze Schuhe und hatte einen schwarzen Rucksack bei sich.

Polizei bittet um Hinweise

Die Landespolizeidirektion Niederösterreich ersucht mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten um Hinweise zum Aufenthalt der Schülerin. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Melk, Tel.: 059133-3130 oder an das Landeskriminalamt Niederösterreich, Tel.: 059133-30-3333 erbeten.

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise

Schengen-Veto

Rumänien: Botschafter reisen aus

Tirol: Neunjährige belästigt

Vater verletzt Verdächtigen schwer

WHO tief besorgt

Antibiotika-Resistenz bedrohlich