NÖ: Suche nach Sex-Täter

(30.09.2013) Die Polizei in Niederösterreich fahndet nach einem Sex-Täter! Der Mann soll vor genau einer Woche versucht haben, eine Frau zu vergewaltigen. Die 33-Jährige aus dem Bezirk Wr. Neustadt wollte per Autostopp von Berndorf nach Hause fahren. Ein Mann nimmt sie mit. Er fährt mit ihr aber in den Wald, reißt ihr die Geldbörse weg und verriegelt die Türen. Dann wird er zudringlich - glücklicherweise erfolglos. Die 33-Jährige kann flüchten. Raimund Schwaigerlehner von der niederösterreichischen Polizei:

"Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen Pkw (Kombi) der Marke "Audi", dunkelblau. Auffällig war ein gelber Kindersitz mit bunten Streifen auf der Rückbank."

Die Polizeiinspektion Berndorf bittet um Hinweise an Telefonnummer 059133-3304.

AUT: Wir sind zu dick!

Kinder in Österreich betroffen!

Reisen wieder stressig!

Streik bei DB und Lufthansa!

Bitcoin legt weiter zu!

Kauf jetzt riskant?

Waffenruhe vor Ramadan?

Gespräche geben Hoffnung

7-Jährige ertrunken

Dramatisches Bootsunglück

Cobra-Einsatz in Schule

Bursch mit Spielzeugwaffe

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf