NoFap: Happy ohne Masturbieren

(13.04.2017) Nicht mehr masturbieren und dadurch wieder glücklicher werden - das verspricht die sogenannte „NoFap“-Bewegung. Männer verzichten da bewusst tagelang auf das Masturbieren. In den USA ist die Aktion schon seit längerem bekannt, jetzt kommt das Ganze auch in den deutschsprachigen Raum.

Männer wollen durch die Abstinenz wieder zu ihrer Männlichkeit zurückgelangen und ihr Lebensgefühl verbessern. Auch verzerrte Bilder von der Realität, die vor allem durch Pornos entstehen, sollen mit dem Nicht-Masturbieren geradegerückt werden.

Der deutsche Youtuber Vackurah hat die Challenge 20 Tage ohne Selbstbefriedigung ausprobiert.

Mordversuch an Discord-Freundin

18 Jahre Haft

Verletzungen vom Abwehrkampf?

Update zur Keller-Leiche in Wien

Strafmündig ab 12 Jahre?

ÖVP will Senkung!

"EU-Wahnsinn stoppen"

FPÖ-Plakate zu Wahl

Kein Eis-Verkauf nach null Uhr

Verbot in Mailand

Styles-Stalkerin muss in Knast

8000 Karten verschickt

Mehr E-Bikes als klassische Räder

Verkaufszahlen 2023

EU-Wahl: 22% für Öxit

Mehrheit aber pro EU