NoFap: Happy ohne Masturbieren

(13.04.2017) Nicht mehr masturbieren und dadurch wieder glücklicher werden - das verspricht die sogenannte „NoFap“-Bewegung. Männer verzichten da bewusst tagelang auf das Masturbieren. In den USA ist die Aktion schon seit längerem bekannt, jetzt kommt das Ganze auch in den deutschsprachigen Raum.

Männer wollen durch die Abstinenz wieder zu ihrer Männlichkeit zurückgelangen und ihr Lebensgefühl verbessern. Auch verzerrte Bilder von der Realität, die vor allem durch Pornos entstehen, sollen mit dem Nicht-Masturbieren geradegerückt werden.

Der deutsche Youtuber Vackurah hat die Challenge 20 Tage ohne Selbstbefriedigung ausprobiert.

"Habe vom Tod nix gespürt"

Altkanzler Franz Vranitzky

Eisenbahner-KV

Verhandlungen am Montag

Radprofi von LKW getötet

Davide Rebellin verstorben

Doskozil: "Hass nach Umfrage"

Spitzenkandidatur "utopisch"

Große Wünsche von den Kleinen

Frieden, Essen und Wärme

Strafen für Ungeimpfte

Knapp 2 Millionen betroffen

Wort des Jahres: "Inflation"

Unwort "Energiekrise"

Terrorprozess in Wien

"Habe nicht nachgedacht"