U20-WM: Nordkorea "gewinnt" mit 98:0!?

(10.06.2015) Verlieren, das tut niemand gern - vor allem nicht in einer Diktatur. Nordkorea hat bei der U20-Fußball-WM, die gerade in Neuseeland stattfindet eigentlich mit 1:5 gegen Ungarn verloren. "Eigentlich", denn in Nordkorea selbst wird das anders transportiert: Dort will man mit der Schmach offenbar nicht leben und schönt das Ergebnis 'ein wenig'.

Im Staatsfernsehen wird über einen Sieg mit 98:0 berichtet!?

Impfpflicht wird ausgeweitet

Im Sozial/Gesundheitsbereich

Fledermäuse als Virenschleuder

Wie gefährlich sind sie wirklich?

Steirer verprügelt Passanten

Seit 2019 zahlreiche Attacken

Feueralarm in Wien

Rauch war weit zu sehen

Tod durch Roller

Hollywood Star stirbt

Marko Arnautovic gesperrt

Für Match gegen Niederlande

Greenpeace-Aktion ging schief

EM: Das Video vom Unfall

Sozial bewusste Milliardärin

Ex-Amazon Lady MacKenzie Scott