U20-WM: Nordkorea "gewinnt" mit 98:0!?

(10.06.2015) Verlieren, das tut niemand gern - vor allem nicht in einer Diktatur. Nordkorea hat bei der U20-Fußball-WM, die gerade in Neuseeland stattfindet eigentlich mit 1:5 gegen Ungarn verloren. "Eigentlich", denn in Nordkorea selbst wird das anders transportiert: Dort will man mit der Schmach offenbar nicht leben und schönt das Ergebnis 'ein wenig'.

Im Staatsfernsehen wird über einen Sieg mit 98:0 berichtet!?

Russische Fakenews

Gefälschte Cover & Co

Tirol: Mann schießt um sich

52-jähriger überwältigt

Vater zeigt Polizei an

Missbrauch in Lech

AK fordert Mietpreisbremse

Wann kommt sie endlich?

Tiroler von Lawine begraben

54-Jähriger ist verstorben

Teichtmeister ist krank

Prozess verschoben

Sollen Ärzte über 70 arbeiten?

Diskussion über Altersgrenze

Sechste Urlaubswoche für Alle!

Im heimischen Konzern 'Würth'