Nun hat es sich ausgekaut!

Das Aus für Wrigley ist fix!

(10.03.2023) 130 Jahre lang waren die Kaugummistreifen von Wrigleys in aller Munde. Wir alle haben Kindheitserinnerungen an diesen Kult-Kaugummi. Jetzt ist alles vorbei. Die Produktion wurde offiziell eingestellt.  Seit 2008 wurde der Kaugummi vom US-Lebensmittelhersteller Mars produziert. Der Konzern nimmt nun alle Strip- und Mini-Strip-Kaugummi aus seinem Sortiment. Begründet wird dies mit schlechten Verkaufszahlen und  "rückläufigen Entwicklungen".

Mars gibt an, dass die Entscheidung auf Basis von Verkaufszahlen und den neuesten Branchentrends getroffen worden sind. Eines ist klar, der Streifenkaugummi wird auf jeden Fall schmerzlichst in den Regalen vermisst. Somit geht eine Ära zu Ende.

(CH)

Anti-Faltencreme für Achtjährige

Ärzte besorgt über Trend

Kleinkind stürzt aus Fenster

Einsatzkräfte verlieren Kampf

Kühlschrank auf Gleisen

Schreck für Zuggäste

Berlin bestätigt Abhörfall

bei der deutschen Luftwaffe

Nawalny: Mutter besuchte Grab

des Kremlkritikers in Moskau

Bub erstickt im Wäschetrockner

Tragödie auf Mallorca

Zwölfjährige missbraucht

17 Tatverdächtige

"Schreitag gegen Gewalt"

In Wiener City