Obdachloser Piano-Star im Netz

(03.07.2015) Vom Tellerwäscher zum Millionär und vom Obdachlosen zum Star-Pianisten! Die Story von Donald Gould, einem obdachlosen Mann in Florida, teilen gerade viele User auf Facebook. Und ein hochgeladenes Video von ihm hat innerhalb von nur drei Tagen vier Millionen Aufrufe! Der 51-jährige Donald, genannt Boone, spielt auf öffentlichen Pianos in der Stadt Sarasota.

Und er begeistert jetzt nicht nur die Menschen dort, sondern auch jene im Netz. Er sagt zu den ABC-News:
„Ich hab eigentlich nur meine Mütze auf das Piano gelegt, in der Hoffnung ein paar Dollar zu kriegen. Aber das hier hab ich nicht erwartet. Ich spiele nicht einmal die Originalsongs, so wie sie gehören. Aber ich berühre die Leute mit meinen Songs, und ich berühre offenbar viele Leute.“

Teile die Story von „Boone“ mit deinen Freunden!

Maradona ist tot

Fußballwelt trauert

3000$ Trinkgeld für ein Bier

Stammgast hilft vor Shutdown

Silvester: Keine Großfeuerwerke?

Dürften weitgehend ausfallen

Grammy-Frust bei Justin Bieber

falsche Kategorie?

Schottland: Gratis Binden & Co

als erstes Land der Welt

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle

Nikolo darf doch kommen

"Rechtliche Begründung"

Pädophiler hielt Bub (7) im Keller

Russe wehrte sich