Ochse springt auf Autobahn

Reißt während Fahrt aus

(08.09.2020) Diese unfassbaren Szenen aus Tirol gehen gerade durchs Netz: Während der Fahrt reißt sich ein Ochse in einem Anhänger los und springt bei Kematen auf die Tiroler Inntalautobahn (A12). Der Bauer, der das Tier transportiert hat, bemerkt den Vorfall zuerst gar nicht. Erst durch das Hupen mehrerer Autofahrer bleibt er stehen.

zVg
ochse autobahn ausreißen

ochse autobahn ausreißen

Als die Polizei eintrifft, versucht der Bauer gerade den Ochsen in einem angrenzenden Feld wieder einzufangen. Das Tier dürfte sich im Anhänger losgerissen haben und über die Rückwand ins Freie gelangt sein. Der Ochse bleibt bei dem Vorfall übrigens unverletzt.

(mh)

Sauf-Kumpels schießen sich an

Schützen droht Haft

Keine "Matura light"

"Unfair und herablassend"

Pfizer: 1 Monat lagern

aufgetaut und ungeöffnet

Achterbahn steckt fest

Schock in Freizeitpark

Werden bald 12-Jährige geimpft?

Zulassung noch im Mai möglich

Wiener Wiesn abgesagt

Risiko laut Veranstalter zu hoch

Zutrittstests auch im Wiener Prater

Das verlangen Fahrgeschäfte

Vakzin in Tablettenform?

Das plant Pfizer