Österreich im Fußball so gut wie nie

(09.07.2015) Platz 15 in der FIFA-Weltrangliste! Die Community freut sich mit unseren Nationalkickern über die beste Platzierung aller Zeiten. Unser Nationalteam ist nach dem Sieg gegen Russland in der EM-Qualifikation auf den 15. Platz der Weltrangliste hochgeklettert. Unser bisheriger Rekord ist Platz 17 im Jahr 1999 gewesen.

Österreich mischt derzeit bei den ganz Großen mit. Das ÖFB-Team liegt aktuell nur drei Plätze hinter Spanien und sogar noch vor Italien.

Auch Ex-Nationaltormann Michael Konsel ist begeistert:
“Es ist hochverdient. Gratulation an die ganze Mannschaft und das Trainerteam. Es ist das Ergebnis von wirklich großartiger Arbeit, das Team funktioniert und wir alle sind echt stolz auf die Burschen.“

Neuer Weltranglisten-Erster ist übrigens Argentinien. Messi und Co. haben durch ihren Finaleinzug bei der Copa America Weltmeister Deutschland auf Platz 2 verdrängt. Dahinter folgen Belgien, Kolumbien und die Niederlande.

Sportjournalist stirbt bei WM

Argentinien gegen Niederlande

Polizei auf Christkindlmärkten

Gegen Diebstähle

Korruption im EU-Parlament?

Vizepräsidentin in Haft

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise