Österreich verkauft keine Pässe

(14.11.2013) Sollte auch Österreich EU-Staatsbürgerschaften verkaufen? Malta will ja auf diese Weise seine Staatskassen füllen. Der Inselstaat bietet Nicht-EU-Bürgern für 650.000 Euro eine Staatsbürgerschaft an. Das geht rechtlich, du hast es auf KRONEHIT gehört. Und auch andere EU-Staaten wollen dieses Modell offenbar kopieren, um ihre Budgetlöcher zu stopfen. Österreichs EU-Politiker sind allerdings strikt dagegen. SPÖ EU-Abgeordneter Jörg Leichtfried:

„Wenn zig tausende Flüchtlinge vor Lampedusa hilflos ertrinken, kann man doch nicht ein paar Reiche auf diese Weise ins Land holen. Das ist scharf abzulehnen.“

Auch Grünen EU-Abgeordnete Ulrike Lunacek findet das Modell geschmacklos.

Deutschland liefert 3.Patriot

Mehr Luftabwehr für Ukraine

Messerattacke in Sydney

5 Menschen sterben

Alarm: Asia-Hornisse gesichtet

Landwirtschaftskammer warnt

Geschlecht alle 12 Monate ändern

In Deutschland jetzt erlaubt

Arlbergtunnel: Komplettsperre

Bis Mitte November

Klebeband für 3700 Euro

Balenciaga Luxus Armband

Bezahlkarte fix

Kein Bares für Asylwerber

Benko verkauft Privatjet

Will 19 Millionen