Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

(10.07.2020) Von wegen Graffiti-Schmierer sind immer junge Vandalen! In Linz hat die Polizei jetzt einen bereits 48-jährigen Sprayer ausgeforscht. Der Mann dürfte ein echter Polizeihasser sein, denn immer wieder soll er mit seinen Spraydosen Polizeigebäude in der Stadt mit bösen Beleidigungen verunstaltet haben. Jetzt hat man ihn auf frischer Tat ertappt, in seiner Wohnung sind zahlreiche Spraydosen und Schablonen gefunden worden.

Christoph Gantner von der Oberösterreich Krone:
“Man hat ihm bereits 27 solcher Sachbeschädigungen zugeordnet. Er ist also wirklich ein notorischer Sprayer und das ist für einen Erwachsenen doch sehr ungewöhnlich.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Harte Strafen gegen Rapid

7 Rapidler werden gesperrt

Taylor Swift in der Kritik

Deal sorgt für Ärger in Asien

Bildschirm vs. Sprache

Handys schlecht für Kinder

ESC: Kaleen Video ist da!

Nach Startproblemen

Kommt eine globale Währung?

Der Faktencheck

Trabi Comeback?

Klimaschutz: Fehlanzeige

Härte gegen Russland?

Kogler will mehr Sanktionen

Strafmündigkeit senken?

Jugendbande schlägt zu