Kinder-Sexpuppen auf Amazon

(19.08.2017) Absolut abscheulich, was Amazon da im Angebot hat. Reporter des deutschen Internetportals Noizz haben herausgefunden, dass verschiedene Hersteller Kinder-Sexpuppen über den Online-Versandhändler anbieten.

Die Puppen sehen tatsächlich aus wie kleine Mädchen, ihre Haut soll sich laut Beschreibung „vollkommen echt“ anfühlen. Die meisten werden aus Asien verschickt. Um die Angebote zu verschleiern, müssen spezielle Suchworte verwendet werden.

Noizz hat Amazon mit den Sex-Puppen konfrontiert, aber kein eindeutiges Statement erhalten, wie Redakteur Jan Langshausen erzählt:
"Es wurde gar nicht gesagt, ob es nun gegen die Richtlinien verstößt oder nicht, sondern es wurden die Angebote nur gelöscht. Es sind aber noch reichlich vorhanden. Teilweise mit Fotos, die ganz eindeutig an Kinderpornos erinnern."

Details nach Mord in OÖ

Tiefer Hass auf Ehefrau

FFP2-Masken: Mehrmals tragen?

Tragedauer entscheidend

US-Kapitol abgeriegelt

Brand als Ursache

Baby-News bei Justin Timberlake

Kind Nummer 2 bestätigt

Putin-Gegner im Gefängnis

30 Tage Haft für Nawalny

Matura-Erleichterungen '21

Schüler machen Druck

Kündigung wegen Impfung?

Deutschland: Impfgegner-Eklat

Kein einziger Influenza-Fall

Maßnahmen verhindern Grippe