OMG: Trend-Spielzeug Mini-Armbrust

(27.06.2017) Findest auch du, dass Fidget Spinner gefährlich sind? Dann schau dir mal an, womit die Kids in China spielen. Dort ist nämlich eine Mini-Armbrust das Must-Have am Schulhof. Die Miniatur-Armbrust passt in jede Kinderhand, wird mit nur drei Fingern bedient und feuert Zahnstocher mit enormer Geschwindigkeit ab. Luftballone zerplatzen wie nichts, die Zahnstocher bleiben auch problemlos in Äpfeln stecken. Man kann mit der Mini-Armbrust sogar Getränkedosen durchlöchern.

Von Spielzeug kann keine Rede sein, dieses Ding ist sogar tödlich, sagt auch Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
“Wenn man so ein Geschoss ins Auge bekommt, ist der Augapfel unter Garantie kaputt. Der Zahnstocher könnte sich sogar bis ins Gehirn bohren. Auch die Halsschlagader ist eine äußert gefährliche Stelle, ein Unfall mit diesem Gerät wäre wirklich verheerend.“

Korruption im EU-Parlament?

Vizepräsidentin in Haft

Klima-Kleber-Proteste

Stadt München verhängt Verbot

RAF Camora vor Gericht

Wilde Schlägerei wegen Hotdog

Dugong auf Roter Liste

Seekühe vom Aussterben bedroht

Korruption im EU-Parlament?

Vier Festnahmen in Belgien

Künstler dürfen zum Mond

Milliardär lädt zur Mond-Reise

Schengen-Veto

Rumänien: Botschafter reisen aus

Tirol: Neunjährige belästigt

Vater verletzt Verdächtigen schwer